Ein wunderbares Wochenende

Wieder ein wunderbares Gitarren-Wochenende ist vorbei. Mit entspannten Teilnehmern und Dozenten kamen diejenigen „Gitarren“-Themen zum Zuge, die im Alltag nicht selten zu kurz kommen. Von Rhythmus über Technik, Instrumentenpflege, Akkordsymbolik bis zum Zusammenspiel waren neben dem Einzelunterricht verschiedene Themen vertreten, so dass es kaum eine freie Minute gab. In einem großartigen, umfangreichen aber vielfarbigen Konzert zeigten die Teilnehmer/innen am Sonntag dann solistisch, in Gruppen oder im Ensemble ihr Können. Auch das Gitarrenfest am Samstag war ein stimmungsvoller Abend in einem passenden Rahmen mit vielen unterschiedlichen Programmpunkten, die das vielseitige Können der Dozenten deutlich machte. Die Begeisterung der Zuhörer war groß, so dass die Künstlerinnen und Künstler nicht ohne Zugabe die Bühne verliessen. Schade, das die Besucherzahl mit ca. 80 Personen nicht höher war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.